PERU - TRAVEL to PERU and HOTEL in PERU - VACATION and TOURS in PERU - MACHU PICCHU - CUSCO

ENJOY PERU
REISEBÜRO
TOUR OPERATOR

TOUR LIMA UND CUSCO

durch
Enjoy Peru Tours
Enjoy Peru Travel
Enjoy Peru Reisen Startseite
Enjoy Peru
Seitenübersicht
Peru Reisen
Cusco
Machu Picchu
Lima
Inka Trail
Choquequirao
Titicaca See - Puno
Nazca Linien - Paracas - Ica
Arequipa
Colca
Huaraz - Callejon de Huaylas
Ayacucho
Trujillo
Cotahuasi

Ziele
Amazonas Urwald:
Chachapoyas
Kuelap
Manu
Iquitos
Tarapoto
Tambopata
Puerto Maldonado
PERU
Landkarte Peru
Multimedia Gallerie
Spezielle Themen
Zeitschrift
"Conozca Peru"

Andine Kosmovision
Touristen Kalender
Reiseveranstalter
und Reisebüro


ENJOY PERU S.A.
Hauptbüro
Schell 343 - Of. 607
Miraflores - Lima 18
PERU
Tel: +51 1 702-2000
Fax: 511-445-1750

FREECALL:
USA: 1-800-790-2961

www.enjoyperu.com



  Peru Tours
Peru Tours Peru Abenteuersport Peru Natur
Hotel in Peru Peru Reiseinformationen Enjoy Peru Gästebuch
Peru Tours Perou Tours Peru Tours Peru Tours Peru Tours Peru Tours
Freecall: USA: 1-800-790-2961
Local Line:   Spanien - Barcelona: 0034-931846831   Argentina - Bs. As.: 0054-1159175461
UK - London: 44-203-393-8867

Rufen Sie uns an: Montag bis Freitag: 09:00 - 18:00   GMT - 5 Stunden

Tour: KLASSIK - INCENTIVEREISE
Tour nach Lima und Cusco

ZURÜCK ZU PERU TOURS...  

Reiseroute Service der Extraklasse
Einbeziehungen Nützliche Informationen Allgemeine Geschäftsbe-dingungen


Details zur Tour
Tourdauer : 6 tage / 5 nächte
Art der Tour : Klassik-Incentivereise mit kulturellem Aspekt
Preis : auf Anfrage
Orte, die im Rahmen der Tour besichtigt werden : Lima und Cusco
Reiseroute

Alle unsere Programme können verändert und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden, sei es die Dauer der Tour, oder Interessen und spezielle Aktivitäten, Flugreservierungen oder andere zusätzliche Reiseziele.

1. Tag: Ankunft in Lima

Ankunft: Nach Ihrer Ankunft auf dem internationalen Flughafen von Lima werden Sie von einem englischsprechenden Repräsentanten unseres Unternehmens begrüsst, der Ihnen bei der Abwicklung der Visa- und Zollformalitäten sowie bei Ihrem Gepäck behilflich ist.
Transfer & Check-In: Sie werden in einem modernen klimatisierten Fahrzeug zu Ihrem ausgewählten Hotel gefahren.

Option: Auf Wunsch wird Ihre Gruppe bei der Ankunft im Hotel mit einem Willkommens-Schild empfangen und von Tänzern in Landestracht begrüsst.


Begrüssungs-Cocktail:

Pisco sour
Alkoholfreie Getränke
(eine Auswahl)

Kalte Appetitanreger (6 pro Person)

Hühnchen mit Paprika
Geräucherte Forelle
Käsecanapés und getrocknete Früchte
Roquefort Käse mit Walnüssen
Camembert mit Trauben
Prosciutto mit Melone
Schweinefilet mit Chutney Capresse
Tapenade mit Wachteleiern
Salami, Käse und Cocktail-Zwiebeln
Kartoffeln mit Cremesosse und Kaviar gefüllt



Warme Appetitanreger (6 pro Person)

Frühlingsrollen in Tamarinsosse
Panserotto mit Marmelade und Ricotta Käse gefüllt
Kleine Risotto-Röllchen
Gegrillte Hühnermedaillons


Süssigkeiten ( 4 pro Person)

Kleines Törtchen mit Schokolade und Erdnüssen gefüllt
kandierte Walnüsse
Encanelados
Himbeertörtchen
Éclairs
Peruanische Süssigkeiten


2. Tag: Lima / Cusco

Frühstück: Buffetfrühstück in Ihrem Hotel in Lima.

Transfer & Flug: Lima / Cusco: Sie werden nach dem Frühstück zum Flughafen von Lima gefahren und fliegen nach Cusco, dem Zentrum des alten Inka-Imperiums. Nach Ihrer Ankunft auf dem Flughafen von Cusco werden Sie von einem englischsprechenden Repräsentanten unseres Unternehmens begrüsst und anschliessend zu Ihrem ausgewählten Hotel gefahren.
Der Rest des Vormittages steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf diese Weise können Sie sich an die Höhenlage von Cusco gewöhnen.

Mittagessen: Sie werden im Inka-Museum zu Mittag essen. In diesem Gebäude aus dem 17. Jahrhundert, das auch bekannt ist als "Palacio del Almirante", wohnte einst eine spanische Adelsfamilie. Dort können Sie die geschnitzten Holzdecken, den wunderschönen Innenhof sowie eine beeindruckende Sammlung von Kunstgegenständen aus den verschiedenen Epochen Cuscos bewundern. Viele dieser Gegenstände sind mehrere tausend Jahre alt. Während des Mittagessens werden Ihnen zahlreiche folkloristische Darbietungen geboten.


Stadtrundfahrt: Am Nachmittag werden Sie im Rahmen einer Stadtrundfahrt den legendären Sonnentempel (Korikancha) besuchen, dessen Wände einst mit Blattgold verziert waren. Anschliessend besichtigen Sie den Hauptplatz, die Kathedrale, die Plaza del Regocijo sowie die nahegelegenen Ruinen von Tambomachay, Puca Pucara, Kenko und die Inka-Festung von Sacsayhuaman.

Abendessen: Während des Abendessens im Tupay Restaurant (Inka-Dinner) wird Ihnen eine Gruppe von ca. 12 Künstlern, in landesüblicher Tracht gekleidet, eine einzigartige Live-Show bieten, die aus mehreren Teilen besteht: Zunächst werden der Mutter Erde Opfergaben gebracht. Anschliessend wagen die Künstler anhand von Kokablättern einen Blick in die Zukunft. Ausserdem werden zahlreiche andine Tänze vorgeführt. Die Kellner sind ebenfalls traditionell gekleidet.

Übernachtung: In Ihrem Hotel in Cusco.

3. Tag: Das heilige Tal der Inkas

Pisac und die Inka-Festung von Ollantaytambo:
Der Weg von Cusco nach Machu Picchu führt durch das heilige Tal der Inkas, das einst mitten im Zentrum des Inkareiches lag. Heute werden Sie die bedeutendsten Orte dieses wunderschönen Tales kennenlernen. Zunächst besuchen Sie Pisac. An Markttagen verwandelt sich diese Stadt in ein Zentrum der Aktivität, wenn die Bauern des Tales sowie die Stadtbewohner auf dem Hauptplatz ihre lokalen und touristischen Produkte verkaufen.

Mittagessen: Sie werden als Gast der Familie Lambarri-Orihuelas in der Hacienda Huayocari, mitten im heiligen Tal der Inkas, zu Mittag essen. Die Besucher können dort eine wertvolle Sammlung kolonialer und lokaler Kunstgegenstände besichtigen. Die Hacienda liegt auf einer Anhöhe, umgeben von zahlreichen Andengipfeln, und bietet den Besuchern einen phantastischen Ausblick auf das heilige Tal der Inkas. Nach dem Mittagessen geht Ihre Fahrt weiter nach Ollantaytambo. Ollantaytambo ist eine alte Inka-Stadt mit einer nahegelegenen Zitadelle, von der aus Manco Inca 1537 den Truppen des spanischen Eroberers Pizarro erbitterten Widerstand leistete. Ein erstaunliches Phänomen dieser Stadt ist das scheinbar harmonische Zusammenspiel von Gegenwart und Vergangenheit, das Nebeneinander von neuen und alten Bauwerken. Einige Bereiche der Stadt scheinen sich seit der Inka-Zeit nicht verändert zu haben.

Abendessen: Während eines deliziösen Abendessens in einem typischen Restaurant von Cusco werden Ihnen zahlreiche folkloristische Darbietungen geboten: Musiker spielen auf ihren Instrumenten typische Melodien der Anden. Ausserdem führen Tänzer, in landesüblicher Tracht gekleidet, einige alte peruanische Tänze vor.


Übernachtung: In Ihrem Hotel in Cusco

4. Tag: Cusco / Machu Picchu / Cusco

Frühstück: Buffetfrühstück in Ihrem Hotel.

Cusco - Machu Picchu: Transfer zum Bahnhof von Cusco. Von dort aus begeben Sie sich auf eine ca. dreieinhalbstündige Zugfahrt im Orient-Express nach Machu Picchu. Diese geheimnisvolle Inka-Festung wurde 1911 vom amerikanischen Forscher Hiram Bingham entdeckt. Nach der Ankunft auf dem Bahnhof von Aguas Calientes geht es in einer 6 km langen und ca. 25 minütigen Busfahrt hinauf zur "Verlorenen Stadt der Inkas".

Machu Picchu: Anschliessend werden Sie die Ruinenstadt im Rahmen einer dreistündigen Führung in Augenschein nehmen. Während dieses Rundgangs durch die Ruinen wird Ihnen der Fremdenführer Erstaunliches über das hohe technologische Niveau, das die Inkas mit dem Bau dieser berühmten Stadt erreichten, erzählen. Die exakte Bauweise, die Wasserkanäle, die steinernen Treppen sowie die heilige Sonnenuhr "Intihuatana", die als astronomischer Kalender diente, sind allesamt Anzeichen für den hohen technologischen Fortschritt, den damals niemand in diesem Teil der Welt für möglich gehalten hätte. All diese Bauten, sowie der Sonnentempel, das Königsgrab, das Haus des Priesters, die Bädern der Inkas und der Tempel der drei Fenster erlauben es Ihnen, mit Hilfe Ihres Fremdenführers einen Blick in die Vergangenheit zu werfen und das Leben dieses bewundernswerten Volkes wiederaufleben zu lassen.

Mittagessen: Nach dem Rundgang durch die Ruinenstadt von Machu Picchu ("Alter Berg") begeben Sie sich zum Mittagessen in ein Restaurant, das sich am Eingang der Ruinenstadt befindet und einen phantastischen Blick auf die Ruinen und den Huayna Picchu ("Junger Berg") bietet.

Rückkehr: Am frühen Nachmittag fahren Sie mit dem Zug zurück nach Cusco. Ein Repräsentant unseres Unternehmens wird Sie nach Ihrer Ankunft in Cusco am Bahnhof abholen und Sie anschliessend zu Ihrem ausgewählten Hotel fahren.

Abendessen und Übernachtung: In Ihrem Hotel in Cusco.

5. Tag: Cusco / Lima

Frühstück: Buffetfrühstück in Ihrem Hotel in Cusco.

Transfer und Flug: Cusco / Lima: Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen von Cusco gefahren und fliegen zurück nach Lima. Nach Ihrer Ankunft auf dem internationalen Flughafen von Lima werden Sie von einem Repräsentanten unseres Unternehmens abgeholt und zu Ihrem ausgewählten Hotel gefahren.

Mittagessen: Sie werden im Restaurant Brujas de Cachiche zu Mittag essen. In diesem kunstvoll dekorierten Restaurant haben Sie die Gelegenheit, traditionelle peruanische Gerichte zu geniessen.

Nachmittag: Am Nachmittag begeben Sie sich auf eine Stadtrundfahrt durch Lima und lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der "Stadt der Könige" kennen: Den Hauptplatz, die Kathedrale sowie den Präsidentenpalast. Anschliessend verlassen Sie das Stadtzentrum und besuchen die Wohnviertel von San Isidro und Miraflores bevor Sie schliesslich in Ihr Hotel zurückkehren.

Gala Dinner: In der breiten Larco Strasse, direkt gegenüber vom Zentralpark und in unmittelbarer Nähe des Rathauses von Miraflores, befindet sich das altehrwürdige Haus Garcia Alvarado, das der Castro Iglesias-Thorndike Familie gehört und 1912 vom Architekten Rozzaga erbaut wurde.

Die Ursprünge der Castro Iglesias Familie gehen zurück bis in die Kolonialzeit Perus. Damals wurden zwei Vorfahren der Familie aufgrund ihrer Verdienste um die spanische Krone die Titel "Graf von Lurigancho" bzw. "Marquis von Otero" verliehen. Mrs. Thorndike war die Tochter einer sehr vornehmen chilenischen Dame und eines amerikanischen Ingenieurs, der einst zusammen mit Henry Meiggs nach Peru gekommen war, um in den Höhenlagen der Anden Eisenbahnbrücken zu errichten. Das Haus verdankt sein heutiges Aussehen dem Architekten und Ingenieur Luis Santistevan Benavides, der es 1932 nach dem Vorbild des peruanischen Regierungspalastes umbaute. Dieser wurde seinerzeit ebenfalls gerade renoviert. Das Haus Garcia Alvarado lässt sich in 6 verschiedene Räume bzw. Bereiche unterteilen, die den eleganten Stil der 30er Jahre wiederspiegeln. Unser Gala-Dinner wird im wunderschönen Garten des Hauses stattfinden, der in einem typisch spanischen Stil gehalten ist und das ideale Ambiente für viele farbenfrohe, künstlerische Darbietungen und Feiern bietet.

Durch den Garten verlaufen 4 schmale Wege, die sich in dessen Mitte an einem Brunnen vereinen. Ausserdem können Sie von dort aus den Rundgang, der den Garten umgibt, sowie den Bedienstetenbereich, die Fassade des Hauses eines Familienmitgliedes und ein kleines Gewächshaus sehen. (3-Gänge-Menü inkl. 1 Glas Wein, alkoholfreie Getränke und Mineralwasser).

Unterhaltung: Wir werden für Sie ein privates Abendessen arrangieren, das von der einer Enkeltochter dieser renommierten peruanischen Familie ausgerichtet wird. Während des Abendessens wird Ihnen eine ca. 1 ½ stündige Live-Show mit Musik und Tanzvorführungen geboten.

Am späten Abend werden Sie in Ihr Hotel zurückgefahren.

6. Tag: Lima / Heimflug

Frühstück: Buffetfrühstück in Ihrem Hotel in Lima.

Nach dem Frühstück steht Ihnen der Rest des Tages bis zu Ihrer Abreise zur freien Verfügung. So haben Sie die Gelegenheit, Souvenirs etc. einzukaufen.

Mittagessen: Sie werden im berühmten Costa Verde Restaurant zu Mittag essen, das einen phantastischen Blick auf den Pazifischen Ozean bietet.

Transfer zum internationalen Flughafen von Lima: Zum entsprechenden Zeitpunkt werden Sie zum internationalen Flughafen von Lima gefahren. Dort wird Ihnen ein Repräsentant unseres Unternehmens bei allen Abreiseformalitäten behilflich sein bevor Sie schliesslich Ihnen Heimflug antreten.

Ende unseres Service


Service der Extraklasse
  • Jeder Kunde, der nach Peru reist, erhält eine Telefonnummer, unter der er rund    um die Uhr - Tag und Nacht - Hilfe anfordern kann.
  • Annehmlichkeiten wie Handtücher, nahrhafte Snacks und kühles Mineralwasser    während der Transfers und auf ganztägigen Ausflügen.
  • Je nach den freien Zimmerkapazitäten der Hotels besteht die Möglichkeit, für    VIPs luxuriösere Zimmer zu reservieren. Ausserdem: Frühes Einchecken und/oder    spätes Auschecken - grössere Flexibilität bei der Reservierung von Hotelzimmern.
  • Bevorzugung bei der Sitzvergabe im Flugzeug. Auf diese Weise haben Sie die    schönste Aussicht auf die Anden.
  • Bevorzugte Behandlung beim Check-in in den Hotels (mit Vorab-Check-in für    Gruppen).
  • Grosse Dinner-Veranstaltungen - von Barbecue-Partys bis zu Abendessen in    Privathäusern
  • Personalisierter Kundenservice - Enjoy Perus Abteilung "Kundenbetreuung" ruft    jeden Kunden persönlich mindestens einmal während dessen Aufenthalt in Peru    an.
  • International ausgebildete Fremdenführer und Mitarbeiter betreuen die Kunden von    Enjoy Peru auf deren Reise durch Peru.
  • Enjoy Peru garantiert Ihrem Unternehmen während der Incentivereisen Ihrer    Mitarbeiter - falls erwünscht - einen umfassenden Markenschutz. Wir bieten Ihnen    Serviceleistungen der Extraklasse und verwenden dabei Ihr Firmenlogo, Ihre    firmeneigenen Namensschilder sowie Schilder am Flughafen und an den    Fahrzeugen, die Ihren Namen tragen.
  • Umfassende IT-Unterstützung zur Verbesserung der Kommunikationswege und    zur Reduzierung der Kosten.
  • Unterstützung bei Verkauf & Marketing in Europa.


  • Enjoy Peru Cusco:

  • 24h Kundenservice
  • Jedem Kunden von Enjoy Peru steht ein Mitarbeiter unseres Büros in Cusco zur    Verfügung, der mit ihm während des gesamten Aufenthaltes in Peru in ständigem    Kontakt steht.
  • Die besten Tische in den beliebtesten Restaurants der Stadt
  • Auf den Ausflügen in die Höhenlagen der Anden:

  •    - Nahrhafte Snacks (Wasser in Flaschen, Schokoladenriegel, Müsliriegel,      Bonbons und Fruchtsäfte)
       - Ausserdem: Sauerstofflaschen in sämtlichen Fahrzeugen
  • Empfang und Begrüssung am VIP-Ausgang der Flughäfen durch unsere    Mitarbeiter
  • Besondere Transferarrangements wie z.B.: Vorab-Check-in bei allen    Fluggesellschaften. Auf diese Weise müssen die Fluggäste erst 1 h vor Abflug am    Flughafen erscheinen; Transfer zum und Abholung vom Poroy-Bahnhof, wodurch    die Passagiere auf ihrer Fahrt nach Machu Picchu 45 Min. - 1h Zeit sparen.
  • Strenge Qualitätskontrolle all unserer Leistungspartner. Enjoy Peru Cusco führt    Akten mit sämtlichen Dokumenten bezüglich der Transportfahrzeuge, inklusive    Kopien der Führerscheine, der Fahrzeugbriefe, der notwendigen    Versicherungpolicen sowie der Fahrzeugscheine.
  • Alle Hotelzimmer der Gäste werden eine Stunde vor deren Ankunft in Cusco    überprüft. Ausserdem kontrollieren wir 2 Tage vor der Ankunft der Gäste    telefonisch sämtliche Zimmerreservierungen und führen am Tag der Ankunft der    Gäste einen letzten Update-Check durch.
  • Unsere eigenen Mitarbeiter sowie die Fremdenführer werden in regelmässigen    Abständen geschult und über die neuesten Entwicklungen in der    Tourismusbranche unterrichtet.


Leistungen, die im Reisepreis enthalten sind

Im Hauptprogramm enthalten sind:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in Ihrem ausgewählten Hotel in Lima, sofern    nichts anderweitiges erwähnt wird.
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in Ihrem ausgewählten Hotel in Cusco, sofern    nichts anderweitiges erwähnt wird.
  • Täglich Buffetfrühstück sowie die Mahlzeiten, die im Reiseprogramm aufgeführt    werden.
  • Alle Transfers in Luxus-Bussen - so wie im Reiseprogramm beschrieben.    
  • Erfrischungstücher und gekühltes Mineralwasser im Bus während der Transfers    und der Ausflüge.
  • Bei allen Mahlzeiten, die im Programm aufgeführt werden, sind Getränke wie    Tee, Kaffee und Mineralwasser im Preis enthalten. Alle weiteren Getränke    werden entsprechend dem Bedarf jedes einzelnen Gastes berechnet.
  • Auf der gesamten Reise werden Sie von einem englischsprachigen    Repräsentanten unseres Unternehmens  begleitet.
  • Bei einer Gruppe von mindestens 50 zahlenden Gästen reisen 2 weitere Gäste    umsonst (im DZ).
  • Gepäckträgerdienste auf den Flughäfen und in den Hotels


  • Im Reisepreis NICHT enthalten:

  • Internationale Flüge
  • Innerperuanische Flüge (Die Kosten dafür werden separat aufgeführt und können    ohne Vorankündigung geändert werden).
  • Flughafensteuern innerhalb von Peru (Die Kosten dafür werden separat    aufgeführt und können ohne Vorankündigung geändert werden).
  • Trinkgelder für die Fremdenführer, Fahrer und Hotelangestellte werden separat    aufgeführt (Auf Wunsch können wir Ihnen diesbezüglich für die Kunden einen    Pauschalzuschlag anbieten.).
  • Kosten für Telefongespräche sowie Wäscheservice und Zimmerservice.


    Bitte beachten Sie:
  • Alle Preise sind in US-Dollar angegeben (netto und ohne Provision)
  • Die Hotel- und Flugreservierungen sind abhängig von den freien Kapazitäten der    jeweiligen Hotels bzw. Fluggesellschaften zum Zeitpunkt des Erhalts Ihrer    Buchungsbestätigung
  • Alle Preise basieren auf einer Mindestteilnehmerzahl von 50 zahlenden Gästen.
  • Wir können den Gästen besondere Geschenke und Extras anbieten. Die Ideen    reichen von Parfümflaschen aus handgeblasenem Glas bis zu silbernen    Brieföffnern, auf deren Griff typisch peruanische Motive sowie ein kleiner Text    eingraviert sind. Wir können Ihnen eine Liste mit Vorschlägen und den    entsprechenden Preisen zusenden, falls Ihre Kunden daran interessiert sind.


  • Nützliche Informationen

    LAGE

    Peru liegt an der Westküste Südamerikas. Die Nachbarstaaten sind: Ecuador und Kolumbien im Norden; Chile im Süden; Brasilien und Bolivien im Osten. Im Westen grenzt das Land an den Pazifischen Ozean. Peru ist das drittgrösste Land in Südamerika und erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 1 285 215,6 km² (grösser als Frankreich, Spanien und Deutschland zusammen). Geographische Aufteilung: 12% Küste, 28 % Hochland der Anden, 60% Amazonas-Urwald. Die Hauptstadt Lima liegt an der Küste. Dort befindet sich das Zentrum der wirtschaftlichen Aktivität.

    ZEITZONE
    Peru liegt in derselben Zeitzone wie z.B. New York (Eastern Standard Time), d.h.
    -5h GMT (mit Ausnahme des Zeitraums von April bis Oktober, wo in den USA die Sommerzeit herrscht). Wenn es in Peru 12 Uhr mittags ist, ist es in:

    Santiago de Chile und Caracas 13:00
    Rio de Janeiro 14:00
    New York 12:00
    Tokio 03:00

    TEMPERATUR
    Peru ist ein geographisch sehr abwechlungsreiches Land innerhalb des tropischen Gürtels. Das Wetter wird daher sowohl von der Höhenlage als auch von der Jahreszeit bestimmt. Dies bedeutet ebenfalls, dass irgendwo im Land ständig die Sonne scheint. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung der Wetterverhältnisse, die in den diversen Regionen des Landes während der verschiedenen Jahreszeiten vorherrschen.

    KÜSTE (Tumbes, Piura, Chiclayo, Trujillo, Lima)
    Nördliche Küstenregion: Hier herrscht das ganze Jahr über ein mildes Klima mit Temperaturen von bis zu 35°C im Sommer. Die zentrale und die südliche Küstenregion sind geprägt von 2 Jahreszeiten: Winter (von April bis Oktober) und Sommer (von November bis März).

    SIERRA (Cajamarca, Ancash, Ayacucho, Arequipa, Cusco, Puno)
    In dieser Region gibt es 2 verschiedene Jahreszeiten: Sommer (April - Oktober) und Winter (November - März).

    REGENWALD (Iquitos, Madre de Dios, Manu)
    Hier herrscht ein überwiegend mildes, subtropisches Klima mit starken Niederschlägen.

    VISA
    Jeder Reisende sollte sich vor Reisebeginn bei der für ihn zuständigen konsularischen Vertretung Perus über die aktuellen Visabestimmungen informieren. Diese Visabestimmungen können sich jedoch jederzeit ändern.

    SPRACHE
    In Peru gibt es zwei offizielle Sprachen: Spanisch (gesprochen von 73% der Bevölkerung) und Quechua (24% der Bev.). In den Hotels und Geschäften des Landes ist Englisch weitverbreitet.

    WÄHRUNG
    Die offizielle peruanische Währung ist der Nuevo Sol (Symbol: "S/."). Die Währungseinheiten, die sich gegenwärtig im Umlauf befinden: Scheine von 10, 20, 50, 100 und 200 Nuevos Soles; Münzen von 1, 2 und 5 Nuevos Soles sowie Münzen von 5, 10, 20 und 50 Céntimos. US Dollar werden nahezu überall akzeptiert. Der gegenwärtige Kurs des US-Dollars: $1 = 3,50 Nuevos Soles.

    TRINKGELD
    Obwohl dies die Privatangelegenheit jedes einzelnen Reisenden ist, geben wir Ihnen gerne einige Ratschläge:
    Die meisten Restaurants addieren zur eigentlichen Rechnungssumme 10% Trinkgeld dazu. Das Trinkgeld sollte max. ungefähr 15% betragen. Für Gepäckträger in den Hotels gilt die Regel: 1 US$ pro Tasche bzw. Koffer. Die Taxifahrer erhalten in der Regel kein Trinkgeld.

    Ganztägiger Ausflug: US$ 6 pro Person
    Halbtägiger Ausflug: US$ 3 pro Person

    PHOTOGRAPHIE
    Wenn Sie Photos von Einheimischen machen möchten, sollten Sie diese zuvor immer um Erlaubnis fragen. Ihr Fremdenführer wird Ihnen dabei gerne behilflich sein. Es ist verboten, militärische Einrichtungen sowie Flughäfen zu photographieren. In den Geschäften der Touristenzentren können Sie jederzeit neue Filme kaufen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Kamera in einer staubgeschützten Tasche zu transportieren. In vielen Fällen müssen Sie für das Photografieren bzw. Filmen in Museen eine Gebühr bezahlen; Ihr Fremdenführer wird Sie sicherlich gerne über die aktuellen Gebühren informieren.

    ELEKTRIZITÄT
    Das peruanische Stromnetz basiert auf 220 Volt AC, 60 Hz. Sie können jedoch vielerorts auch Reiseadapter kaufen, mit Hilfe derer die Stecker Ihrer elektrischen Geräte problemlos in jede Steckdose passen werden.

    GESUNDHEIT
    Impfungen
    Wir empfehlen Ihnen, sich vor Reisebeginn bei Ihrem Hausarzt bzw. bei einem kompetenten Tropenmediziner über aktuelle Gesundheitsvorschriften sowie über geeignete Vorsorgemassnahmen zu informieren. Es besteht derzeit für Reisen nach Peru keinerlei Impfzwang.

    DRESS CODE
    Wenn Sie z.B. in einem der exklusiveren Restaurants von Lima essen möchten, sollten die Herren eine Krawatte und ein Jackett tragen und die Damen ein Kostüm. Ansonsten können Sie sich leger kleiden. Auf Reisen in die Höhenlagen der Anden sollten Sie - ungeachtet der Jahreszeit - aufgrund der niedrigen nächtlichen Temperaturen stets warme Kleidung im Gepäck haben.


    Allgemeine Geschäftsbedingungen

    Alle Reisen, Hotelreservierungen, Flüge etc. müssen zum Zeitpunkt der Buchung vollständig bezahlt werden.

    Enjoy Peru besitzt bzw. führt keines der Unternehmen, die im Rahmen der von uns angebotenen Reisen und Ausflüge Serviceleistungen erbringen. Wir verstehen uns nur als Vermittler zwischen den verschiedenen Leistungsträgern (Hotels, Reisebüros, Transportunternehmen, Mietwagenfirmen, etc.) und den Reisenden. Aus diesem Grund beschränkt sich unsere Haftung auf die eines Vermittlers. Enjoy Peru wird daher nicht für Unfälle, Krankheiten, Schäden, Verluste sowie Verspätungen einstehen, die direkt oder indirekt auf Fahrlässigkeiten der Leistungsträger oder eines anderen mit uns kooperierenden Dienstleistungsbetriebes zurückzuführen sind.

    Desweiteren kann unser Unternehmen nicht für Umstände verantwortlich gemacht werden, die sich unserer Kontrolle entziehen. Dies bezieht sich auf Fälle von höherer Gewalt, auf die Qualität der erbrachten Serviceleistungen der Leistungsträger, die Sauberkeit der Unterkünfte, Hotel- bzw. Flugüberbuchungen, Verspätungen der Transportunternehmen (Flugzeuge, Züge, Busse Boote, Autos etc.) bzw. Änderungen der Fahr- und Flugpläne sowie den Verlust bzw. die Beschädigung von persönlichen Gebrauchsgegenständen und die dadurch entstehenden Zusatzkosten.

    Die Ausstellung und Aushändigung sämtlicher Tickets, Coupons oder Voucher erfolgt unter den Bestimmungen der jeweiligen Transportunternehmen bzw. sonstiger Leistungsträger.

    Im Falle von Leistungsausfällen aufgrund von schlechtem Wetter oder anderen Umstände, die sich der Kontrolle der Hotels, der Fluggesellschaften sowie der übrigen Leistungsträger entziehen, werden keinerlei Kosten zurückerstattet.

    Die Preise der Flugtickets gelten nur im Zusammenhang mit der Buchung eines Ausfluges bzw. einer Rundreise. Diese Ausflüge und Rundreisen können jederzeit aus Gründen, die für ihren reibungslosen Ablauf von Bedeutung sind, abgesagt oder verändert werden.

    REISEPREISE

    Unsere Reisepreise sind in US-Dollar angegeben und können ohne Vorankündigung geändert werden. Sie basieren jeweils auf 1 Person (in DZ), sofern nichts anderweitiges erwähnt wird.

    FLUGTICKETS

    Die Flugtickets werden auf der Basis eines Sondertarifes ausgestellt und unterliegen einigen allgemeinen Beschränkungen (so werden z.B. verlorengegangene Flugtickets nicht zurückerstattet) sowie individuellen Beschränkungen der Fluggesellschaften. Die Flugpreise basieren auf den jeweils verfügbaren Sitzkontingenten und können sich bis zum Zeitpunkt der Ticketausstellung jederzeit ändern. Desweiteren können sich die Flugnummern sowie die Flugzeiten bis zum Tag des Reisebeginns jederzeit ändern.

    KÜNDIGUNGSPOLITIK

    Sämtliche Reisestornierungen sowie Anträge auf Kostenrückerstattungen müssen schriftlich erfolgen. Wir werden Ihnen den zu erstattenden Geldbetrag innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des entsprechenden Antrages zukommenlassen, es sei denn, der zu erstattende Betrag unterliegt der vorherigen Rückbestätigung durch die Fluggesellschaft, das Hotel oder einen anderen Leistungsträger. Wenn die Reise bis zu 45 Tage vor Reisebeginn storniert wird, werden wir Ihnen die bereits geleistete Anzahlung abzüglich der Bearbeitungsgebühren komplett zurückerstatten. Erfolgt die Stornierung 30-45 Tage vor der Reise nach Peru, wird eine Stornogebühr in Höhe von 30 % der Gesamtkosten fällig. Wird die Reise 15-30 Tage vor Reiseantritt storniert, fällt eine Stornogebühr in Höhe von 50% der Gesamtkosten an. Im Falle der Stornierung innerhalb von 14 Tage vor Reisebeginn sowie des Nichterscheinens des/der Reisenden bzw. einer Kündigung während der Reise werden keinerlei Kosten zurückerstattet. Desweiteren weisen wir Sie darauf hin, dass der Kauf der Flugtickets den individuellen Bestimmungen der Fluggesellschaften unterliegt. Daher bitten wir Sie zu beachten, dass wir Ihnen in diesem Fall die Kosten erst zurückerstatten können, nachdem wir von der jeweiligen Fluggesellschaft den entsprechenden Betrag zurückerhalten haben.

    Alle Anträge auf Entschädigung müssen schriftlich innerhalb von 30 Tagen nach Reiseende inklusive der entsprechenden Quittungen sowie anderer den Antrag betreffende Dokumente eingereicht werden. Wir werden Ihnen den zu erstattenden Geldbetrag innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des entsprechenden Antrages zukommenlassen, es sei denn, der zu erstattende Betrag unterliegt der vorherigen Rückbestätigung durch die jeweilige Fluggesellschaft, das Hotel oder einen anderen Leistungsträger. Reiseleistungen, die der Kunde nicht in Anspruch genommen hat, werden nicht zurückerstattet.

    Nach dem Beginn der Reise können die Kosten für Teilleistungen von Pauschalreisen, die nicht in Anspruch genommen wurden, nicht zurückerstattet werden. Ausserdem ist der Reisende für sämtliche Änderungen, die er nach Reisebeginn im Reiseprogramm vornimmt, selbst verantwortlich.

    An nationalen Feiertagen, in der Osterwoche, an Weihnachten sowie an Neujahr fallen für exklusive Reisen wie z.B. Incentivereisen höhere Stornierungsgebühren an.

    ZAHLUNGSWEISE

    Kreditkarte
    Wir akzeptieren Kreditkarten von Visa und Mastercard. Sollten Sie sich für diese Zahlungsweise entscheiden, bitten wir Sie, sich unser Kreditkartenformular ausdrucken zu lassen, es auszufüllen und uns anschliessend zu faxen.

    Überweisung
    Bitte überweisen Sie uns den entsprechenden Geldbetrag auf folgendes Girokonto:

    AN: ENJOY
    CORPORATION S.A.
    Banco Wiese Sudameris
    01-040-103-8093-32
    Swift Code: BSUDPEPL

    Wichtig: Die Überweisungskosten trägt der Kunde.


     
    ISO 9001 : 2000
    CERTIFIED
    Travel Consulting,
    Tourist Operation Management
    &
    Electronic Air Tickets Distribution







    UNSERE WEBSITES ÜBER REISEN UND TOURISMUS IN PERU
    Cusco Peru
    Machu Picchu
    Inca Trail
    PERU
    Photos von Peru
    Peru Hotels Reservierung
    Peru Flüge

    UNSERE WEBSITES ÜBER REISEN IN LATEINAMERIKA
    ARGENTINA
    Reisen und Rundreisen
    PATAGONIA
    Reisen und Rundreisen
    CHILE
    Reisen und Rundreisen
    ECUADOR & GALAPAGOS
    Reisen
    BOLIVIA
    Reisen und Rundreisen
    MEXICO
    Reisen und Rundreisen
    BRAZIL
    Reisen und Rundreisen
    COSTA RICA
    Reisen und Rundreisen






     


    PERU TRAVEL | PERU REISEN | PERU VOYAGE | PERU VIAGGI | TURISMO EN PERU | PERU VIAGEM
    Allgemeine Geschäftsbedingungen | Site Kredits | Kontakt Webmasters
    Andinismus Sportfischen Paragleiten Reiten Mountainbike Off Road 4x4 Rafting und Kayac
    Klettern Tauchen Surfen Wandern
    National Parks Botanik Fotosafari Entomologie Spelaologie Schmetterlinge
    Orchideen Vogelbeobachtung Amazonas

    Aktualisierung:  © ENJOY CORPORATION S.A. Urheberrechte.
     
    Reisen in Peru und Tourismus mit Fotos und Touren von Cusco

    ENJOY PERU
    TRAVEL AGENCY
    TOUR OPERATOR