PERU - TRAVEL to PERU and HOTEL in PERU - VACATION and TOURS in PERU - MACHU PICCHU - CUSCO

ENJOY PERU
REISEBÜRO
TOUR OPERATOR

ENTOMOLOGIE

PERU NATUR

durch
Enjoy Peru Reisen
Enjoy Peru Travel
Enjoy Peru Reisen Startseite
Enjoy Peru
Seitenübersicht
Peru Reisen
Cusco
Machu Picchu
Lima
Inka Trail
Choquequirao
Titicaca See - Puno
Nazca Linien - Paracas - Ica
Arequipa
Colca
Huaraz - Callejon de Huaylas
Ayacucho
Trujillo
Cotahuasi

Ziele
Amazonas Urwald:
Chachapoyas
Kuelap
Manu
Iquitos
Tarapoto
Tambopata
Puerto Maldonado
PERU
Landkarte Peru
Multimedia Gallerie
Spezielle Themen
Zeitschrift
"Conozca Peru"

Andine Kosmovision
Touristen Kalender
Reiseveranstalter
und Reisebüro


ENJOY PERU S.A.
Hauptbüro
Schell 343 - Of. 607
Miraflores - Lima 18
PERU
Tel: +51 1 702-2000
Fax: 511-445-1750

FREECALL:
USA: 1-800-790-2961

www.enjoyperu.com



  PERU NATUR
Peru Tours Peru Abenteuersport Peru Natur
Hotel in Peru Peru Reiseinformationen Enjoy Peru Gästebuch
Peru Natur Perou Nature Peru Natura Peru Naturaleza Peru Nature Peru Natureza
Freecall: USA: 1-800-790-2961
Local Line:   Spanien - Barcelona: 0034-931846831   Argentina - Bs. As.: 0054-1159175461
UK - London: 44-203-393-8867

Rufen Sie uns an: Montag bis Freitag: 09:00 - 18:00   GMT - 5 Stunden

ENTOMOLOGIE

Riesige Skarabäus, arbeitsame Ameisenheere und getarnte Insekten sind nur einige wenige attraktive Beispiele der PERU FOTOS NATURexotischen Vielfalt der wirbellosen Tiere in Peru.
Peru ist eines der 10 Länder, welche über die grösste Biodiversität der Welt verfügen. Laut einger Forscher besitzt es ungfähr 70% aller Lebesräume unseres Planeten.

Obwohl es keine exakten Zahlen über die Insekten gibt, nimmt man an - um nur ein Beispiel zu nennen - dass von der weltweiten Gesamtzahl der Schmetterlinge 21% in Peru existieren.

Das Amazonasgebiet verfügt über die grösste Anzahl an PERU FOTOS NATURInsekten, aufgrund seiner enormen Vielfalt an Pflanzen und seiner extremen Feuchtigkeit. Es ist der perfekte Lebensraum für diese kleinen Lebewesen, die für das Ökosystem von grosser Bedeutung sind.

An der Peripherie von Iquitos (Hauptstadt des Departaments Loreto) kann man die grössten Skarabäus der Welt (Titanus giganteus) beobachten. Die Weibchen erreichen eine Grösse von 15cm. Eine weitere erstaunliche Spezie ist Megasoma actaeon; sie besitzt einen äusserst voluminösen Körper und kann bis zu 80gr. schwer werden.

Eines der erstaunlichsten Insekten sind die "Palos" , Heuschrecken von der Gattung der Ortópterus; eine grosse Ausgeabe der Mimesis, da sie die Form der Blätter oder Flechten annehmen, die sie beherbergen und imitieren sogar die Bewegung derselben. Diese Insekten können bis zu 30cm gross werden.
Diesselbe Perfektion erreichen auch andere kleine Heuschrecken mit langen Fühlern; sie gehören zur Familie der Tettigoniidae und charakteristisch für den peruanischen Urwald.

Die Ameisen sind ein Beispiel des gemeinschaftlichen Lebens in den Wäldern des Amazonasgebietes; hier existieren zwei eindeutige Exemplare: die Legionäre, zur Familie der Formicidae gehörig und die Blattschneiderameisen (Atta sp.).
Von den Ersteren sagt man, dass sie Allesfresser sind; sie bewegen sich in grossen Gruppen und fressen alles was sie unterwegs finden, sogar Wirbeltiere, die ihren Weg kreuzen.
Die Blattschneiderameisen sind wahre Gourmets, da sie aus den geschnittenen Blättern eine Paste machen in die Pilze wachsen, die zu letztlich ihrer Ernährung dienen. Man nimmt an, dass den Kolonien beider Familien mehr als eine Million Ameisen angehören.

Diese kleinen wirbellosen Tiere gibt es aber nicht nur im Urwald, sondern auch an der Küste. In diesem Wüstenstreifen, der von Tälern unterbrochen wird, existiert eine besondere Pflanzenwelt, die verschiedene Insekten beherbergt. Diese finden sich hauptsächlich im Nationalpark Lachay (im Norden Limas).

Etwas weiter im Süden, im Nationalpark von Paracas kann man Skarabäus der Familie Scarabeidae finden, die in den Nestern der Guanovögel hausen und sich von deren Abfällen ernähren. Man nimmt an, dass Sie eine wichtige Rolle spielen bei der Wiederverwertung organischen Materials.

In der Nähe der Berge gibt es eine lokale Spezie von Skarabäus (Coleópterus), die sich an die heftigen Winde der anden anpassen mussten, um überleben zu können.

In den Flüssen und Lagunen dieser Region existieren PERU FOTOS NATURzahlreiche Gruppen von Ephemeriden, Plecopteros und Tricopteros, die kristallklare, schnelle und nicht verschmutzte Strömungen lieben; diese könnten als Umweltindikatoren verwendet werden.

Alle diese Insekten sind Teil der reichen entomologischen Mannigfaltigkeit die in Peru gefunden werden kann. Es ist ein Paradies für die Forscher dieser erstaunlichen komplexen Welt dieser Miniaturspezien.

(Informationsquelle: Entomologe José Santisteban)

NATUR PERU NATUR
PERU NATUR
Natur Gebiete in Peru
Botanik
Fotosafari
Entomologie
Speläologie
Schmetterlinge
Orchideen
Vogelbeobachtung
Amazonas
Ziele
Amazonas Urwald:
Manu
Iquitos
Tarapoto
Tambopata
Puerto Maldonado
 
ISO 9001 : 2000
CERTIFIED
Travel Consulting,
Tourist Operation Management
&
Electronic Air Tickets Distribution







UNSERE WEBSITES ÜBER REISEN UND TOURISMUS IN PERU
Cusco Peru
Machu Picchu
Inca Trail
PERU
Photos von Peru
Peru Hotels Reservierung
Peru Flüge

UNSERE WEBSITES ÜBER REISEN IN LATEINAMERIKA
ARGENTINA
Reisen und Rundreisen
PATAGONIA
Reisen und Rundreisen
CHILE
Reisen und Rundreisen
ECUADOR & GALAPAGOS
Reisen
BOLIVIA
Reisen und Rundreisen
MEXICO
Reisen und Rundreisen
BRAZIL
Reisen und Rundreisen
COSTA RICA
Reisen und Rundreisen






 


PERU TRAVEL | PERU REISEN | PERU VOYAGE | PERU VIAGGI | TURISMO EN PERU | PERU VIAGEM
Allgemeine Geschäftsbedingungen | Site Kredits | Kontakt Webmasters
Andinismus Sportfischen Paragleiten Reiten Mountainbike Off Road 4x4 Rafting und Kayac
Klettern Tauchen Surfen Wandern
National Parks Botanik Fotosafari Entomologie Spelaologie Schmetterlinge
Orchideen Vogelbeobachtung Amazonas

Aktualisierung:  © ENJOY CORPORATION S.A. Urheberrechte.
 
Reisen in Peru und Tourismus mit Fotos und Touren von Cusco

ENJOY PERU
TRAVEL AGENCY
TOUR OPERATOR